Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Der Satz ist zwar sehr alt, aber immer noch wahr. Die Abfälle, die während eines Arbeitsganges anfallen, müssen auch an Baustellen regelmäßig entfernt werden. Ein haushaltsüblicher Staubsauger ist bei solchen Dingen überfordert. Die Saugkraft ist nicht ausreichend. Die Öffnungen sind zu klein. Der Schmutzbeutel ist nur für kleine Krümel ausgerichtet. Daher wird auf einer Baustelle ein Baustellen Staubsauger benötigt. Diese Produkte werden speziell auf ihren Einsatzbereich hergestellt. Sie können feine Stäube, grobe Späne und selbst Flüssigkeiten aufnehmen. Sie existieren in verschiedenen Varianten. Für jede Baustelle kann der passende Baustellen Staubsauger angeschafft werden.

Bestseller

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Home and Garden Bosch Nass- und Trockensauger AdvancedVac 20 (1200 Watt, 20 Liter Behältervolumen, im Karton), Testnote: Testsieger (Magazin: Testjournal)
  • Die Advanced Werkzeuge von Bosch - Gute Leistung für die höchsten Ansprüche und umfangreiche Projekte
  • Nass- und Trockensauger für verschiedene Materialien und feinen sowie groben Schmutz
  • Automatisches An- und Ausschalten bei der Benutzung mit dem Elektrowerkzeug
  • Mit integrierter Blasfunktion sowie antistatischem Saugschlauch, der eine statische Aufladung während des Saugens verhindert und so den Anwender vor elektrischer Entladung bei Berührung schützt
  • Effizientes Abfließen großer Mengen wird mithilfe des Ablassventils ermöglicht
AngebotBestseller Nr. 2
Einhell TC-VC 1812 S Nass-Trockensauger (1.250 W Leistung, 36mm Schlauchsystem, 12 l Edelstahlbehälter, Schaumstofffilter, umfangr. Düsenzubehör), Rot, Schwarz, Weiss
  • Umfangreiches Zubehör - Schaumstofffilter zum Nasssaugen, Schmutzfangsack und Faltenfilter zum Staubsaugen, Kombidüse für Teppich- und Glattböden, Fugendüse für schwer zugängliche Engstellen
  • Robuster, Rostfreier 12 Liter Edelstahlbehälter - Der 12 Liter fassende kompakte Edelstahlbehälter bietet genug Raum für kleinere Mengen an Staub, Schmutz oder Flüssigkeiten
  • Integrierter Blasanschluss - Manche Engstellen sind auch mit der Fugendüse unerreichbar. Hier hilft die integrierte Ausblasfunktion. Einfach den Schlauch umstecken und loslegen
  • Praktische Kabelhalterung- Das 2,5 Meter lange Netzkabel kann an der praktischen Halterung aufgewickelt und ordentlich verstaut werden
  • Rollen und Tragegriff - Der Sauger ist mit vier Rollen ausgestattet, die in Kombination mit dem im Motorkopf integrierten Tragegriff einen bequemen Transport ermöglichen
AngebotBestseller Nr. 3
Kärcher Nass-/Trockensauger WD 3 S V-17/4/20, inkl. Patronenfilter, Vliesfilterbeutel, 1.000 W, 2 m und Schlauchaufbewahrung, Blasfunktion, Boden- und Fugendüse, Schwarz, Gelb
  • Nass-/Trockensauger: Mit einer Leistung von 1000 W saugt der Nass-/Trockensauger feine Partikel und groben Schmutz problemlos auf. Dank Blasfunktion lassen sich Blätter oder Späne einfach davonpusten
  • Nassaugen ohne Filterwechsel: Der WD 3 S V-17/4/20 hat einen Patronenfilter. Er sorgt dafür, dass er gleichzeitig nassen und trockenen Schmutz aufsaugen kann, ohne den Filter wechseln zu müssen
  • Komfortable Ausstattung: Der Sauger hat einen 17-l-Auffangbehälter aus robustem Edelstahl, einen 2 Meter langen Saugschlauch und Aufbewahrungsmöglichkeiten für Zubehör, das Kabel und den Schlauch
  • Viele Einsatzzwecke: Der Nass-/Trockensauger eignet sich für die Bodenreinigung im Haus, Garten oder der Werkstatt. Auch bei der Autoinnenreinigung oder Renovierung ist er ein zuverlässiger Helfer
  • Lieferumfang: Im Set befinden sich der Kärcher Nass-/Trockensauger WD 3 S V-17/4/20, ein Patronenfilter, ein Vliesfilterbeutel, eine Boden- sowie Fugendüse, der Saugschlauch und 2 Saugrohre
AngebotBestseller Nr. 4
Kärcher Nass-/Trockensauger WD 2 Plus V-12/4/18/C, inkl. Patronenfilter, Vliesfilterbeutel, 1.000 W, Kunststoffbehälter: 12 l, Saugschlauch: 1,8 m, Blasfunktion, Boden- und Fugendüse, Schwarz, Gelb
  • Saugstarke Leistung: Der Nass-/Trockensauger saugt mit einer Leistung von 1000 W feinen und groben Schmutz restlos auf. Mit der Blasfunktion lässt sich loser Schmutz von Flächen blasen
  • Einteiliger Patronenfilter: Dank des einteiligen Patronenfilters kann der WD 2 Plus V-12/4/18/C sowohl nassen als auch trockenen Schmutz aufsaugen, ohne den Filter zwischendurch auszutauschen
  • Praktische Ausstattung: Er verfügt über einen 12-l-Auffangbehälter aus Kunststoff, einen 1,8 Meter langen Saugschlauch und Aufbewahrungsmöglichkeiten für Zubehör, Kabel und den Schlauch
  • Vielseitige Anwendung: Der Nass-/Trockensauger ist robust und vielseitig einsetzbar. Er lässt sich im Haus, in der Garage und Werkstatt, bei der Renovierung und für die Autoinnenreinigung verwenden
  • Lieferumfang: Der Kärcher Nass-/Trockensauger WD 2 Plus V-12/4/18/C, ein Patronenfilter, ein Vliesfilterbeutel, eine Boden- sowie Fugendüse, der Saugschlauch und 2 Saugrohre sind enthalten
Bestseller Nr. 5
Lehmann Haddo Industriestaubsauger 2000W | Aschesauger für Kamin mit Doppelfilteranlage | Kaminsauger Ascheschlucker | Nass Trockensauger mit 20 Liter Edelstahltank, Silber
  • VIELSEITIGE REINIGUNGSFUNKTIONEN - arbeitet als Trockensauger, Nasssauger und Aschesauger und ist somit für eine Vielzahl von Reinigungsaufgaben in der Industrie, in Werkstätten oder auf Baustellen bestens geeignet.
  • BLASFUNKTION - der Staubsauger kann zum Staubwischen an schwer zugänglichen Stellen, zum Aufblasen von Matratzen oder als Blasgerät verwendet werden.
  • 20-LITER-TANK AUS METALL - bietet ein großes Fassungsvermögen für eine längere Reinigung ohne häufiges Entleeren.
  • WASCHBARER HEPA-FILTER - hält selbst kleinste Partikel zurück und sorgt so für hervorragende Luftqualität.
  • GROSSER ARBEITSBEREICH - Der 1,5 m lange Metallschlauch und das 3,5 m lange Kabel bieten mehr Reichweite und Bewegungsfreiheit beim Reinigen verschiedener Bereiche.

Wissenswertes

Was ist ein Baustellen Staubsauger?

Der geläufigere Begriff ist Industriestaubsauger. Mit diesem Gerät werden die Abfälle, die auf dem Arbeitsbereich entstehen, entfernt. Metallspäne oder Holzspäne, was eben anfällt, kann von dem Wirkungsbereich weggesaugt werden. Einige Sauger arbeiten kombiniert mit den Maschinen, die vom Handwerker genutzt werden. Der Staub wird so während des Entstehens direkt abgesaugt. Andere Sauger werden nach dem Arbeitsgang mobil an den jeweiligen Ort gebracht, wo sie benötigt werden.

Wer stellt die Baustellen Staubsauger her?

Es gibt verschiedene Firmen, die diese Baustellen Staubsauger produzieren. Einige Hersteller haben sich besonders auf den industriellen Einsatz spezialisiert. Andere Stellen neben weiteren Arbeitsgeräten zusätzlich verschiedene Arten von Saugern her. Wenn Sie auf der Suche nach dem passenden Baustellen-Staubsauger sind, sollten Sie sich speziell informieren. Nur so finden Sie heraus, welcher Sauger zu Ihrem Bedarf richtig ausgestattet ist.

Welche Arten von Baustellen Staubsauger gibt es?

Baustellen Staubsauger unterscheiden sich darin, ob sie für den mobilen oder stationären Einsatz konstruiert wurden. Dann folgen die verschiedenen Materialien, die aufgenommen werden können. Einige Baustellen Staubsaugersind variabel einsetzbar. Sie können trockene und flüssige Abfälle aufnehmen. In einigen Fällen muss dann nur der Auffangbeutel ausgetauscht werden. Manche Baustellen Staubsaugerverfügen über besonders feine Filter. Sie verhindern, dass schädliche Stäube nach dem Saugen wieder nach außen dringen können. Gehen Sie während Ihrer Arbeit mit gesundheitsschädlichen oder giftigen Substanzen um, muss der Sauger entsprechend gefertigt sein. Die Abfallbehälter müssen so geleert werden, dass keine Giftstoffe zum Benutzer gelangen können. Die fachgerechte Entsorgung muss ebenfalls gewährleistet sein.

Wo kann man die Baustellen Staubsauger kaufen?

Die verschiedenen Baustellen Staubsauger können online oder direkt beim Hersteller erworben werden. Verschiedene Varianten können ausschließlich bei Vertriebspartnern gekauft werden. In dem Fall treffen die Kunden auf Fachverkäufer. Mit ihnen finden sie zunächst heraus, welche Maschine zu der Baustelle passt. Die Saugintensität und die Größe des Abfallbehälters müssen der Art und Menge des Schmutzes entsprechen.

Wofür werden Baustellen Staubsauger verwendet?

Wie jeder gängige Staubsauger soll auch diese Maschine Staub und Unrat aufnehmen. Herumliegende Abfälle wie Holzspäne oder Asche müssen effektiv aufgesaugt werden. Durch die ausgestoßene Luft dürfen diese Partikel nicht wieder an die Umgebungsluft gelangen. Arbeitsbereiche werden durch den Sauger sauber gehalten. Der nächste Arbeitsschritt kann dann störungsfrei begonnen werden.

Was ist bei dem Kauf von einem Baustellen Staubsauger zu beachten?

Vor dem Erwerb eines solchen Gerätes sollten Sie den Einsatzort genau definieren. Welche Materialien müssen regelmäßig aufgesaugt werden, welche vielleicht nur ab und zu? Erst wenn Sie die Antwort auf diese Frage klar beantworten, wissen Sie, was das neue Produkt können muss. Werden verschiedene Mitarbeiter den Sauger nutzen, ist ein mobiles Gerät sinnvoll. Wird die Maschine nur in Kombination mit einem bestimmten Arbeitsort eingesetzt, kann ein stationäres Produkt die Lösung sein.

Vor und Nachteile von einem Baustellen Staubsauger?

Vorteile

  • spezielle Anpassung auf die Art der Abfälle
  • mobil oder stationär zu erwerben
  • hohe Saugkraft
  • große Abfallbehälter
  • Schonung der Gesundheit

Nachteile

  • Anschaffungskosten
  • verschiedene Einsatzbereiche nicht kombinierbar
  • relativ hohes Eigengewicht

Fazit

Wollen Sie für Ihren Arbeitsbereich einen Baustellen Staubsauger kaufen, benötigen Sie diese leistungsstarke Variante. Nur mit ihr werden schwere und grobe Abfälle eingesaugt. Die Stärke des Motors sorgt für eine hohe Saugleistung. Gesundheitsschädliche Stäube wie zum Beispiel Asche werden in dem Abfallbehälter dicht abgeschlossen. Durch die entsprechenden Filter gelangen solche Stoffe nicht zurück in die Atemluft. Einige Sauger stoßen die Luft stark gereinigt wieder aus. Die Sicherheit am Arbeitsplatz wird dadurch gewährleistet.

Wer schreibt hier

Hans-Peter Huber ist ein anerkannter Industriemeister mit über 20 Jahren Berufserfahrung in einem metallverarbeitenden Unternehmen. Mit 52 Jahren bringt er eine tiefe Expertise im Umgang mit Industriestaubsaugern mit, die er über die Jahre hinweg aufgebaut hat. Sein umfangreiches Wissen deckt nicht nur die Auswahl des passenden Industriestaubsaugers für spezifische Anwendungen ab, sondern erstreckt sich auch auf die Wartung und Reparatur dieser Geräte sowie auf die Reinigung von Industrieanlagen. Hans-Peter ist leidenschaftlich daran interessiert, sein Fachwissen zu teilen und anderen zu helfen, die optimale Lösung für ihre Reinigungsbedürfnisse zu finden. Seine Erfahrung macht ihn zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die auf der Suche nach kompetenter Beratung im Bereich der Industriestaubsauger sind.

Dieser Vergleich enthält Affiliate-Links. Wenn Sie über einen dieser Links ein Produkt kaufen, erhalten wir eine Provision. Für Sie entstehen dadurch keine Mehrkosten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!